Fahrzeugbergung auf der L2152 zwischen Neudegg und OttenthalAm 28.Mai 2011 um 10:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich zur Unterstützung der FF-Neudegg bei einer Fahrzeugbergung alarmiert.
Ein „Suzuki Jimmy“ Geländewagen war bei regennasser Fahrbahn aus unbekannter Ursache auf der L2152 zwischen Neudegg und Ottenthal von der Fahrbahn abgekommen und kam auf dem Autodach in einem Feld zum Liegen.
Die Fahrzeuglenkerin konnte sich unverletzt aus dem PKW befreien und den Feuerwehrnotruf 122 verständigen. Die örtlich zuständige Feuerwehr Neudegg wurde zur Fahrzeugbergung alarmiert. Zur Unterstützung bei der Fahrzeugbergung wurde vom Einsatzleiter die Feuerwehr Großweikersdorf mit dem Kranfahrzeug angefordert. Mittels Kran wurde das verunfallte Fahrzeug aus dem Feld geborgen und sicher abgestellt.
Im Einsatz standen für 1,5 Stunde die Feuerwehr Großweikersdorf mit 10 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen (Rüstlösch- und Kranfahrzeug), sowie die Feuerwehr Neudegg mit 9 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen (Lösch- und Kleinlöschfahrzeug mit Abschleppachse).

Text & Foto: Rupert Binder, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang