Verkehrsunfall auf der S5 (RiFb. Krems)Nur wenige Stunden nach dem letzten Einsatz wurde die Feuerwehr Utzenlaa erneut zu Hilfe gerufen. Um 11:52 Uhr alarmierte uns die Landeswarnzentrale Nö zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der S5 kurz nach der Abfahrt Kirchberg am Wagram.
Unglücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt etliche Mitglieder auf einer Feldmesse im Nachbarort und 9 Mitglieder nahmen gerade an der Siegerverkündung der NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Krems teil. Trotzdem konnten 7 Mitglieder unmittelbar nach der Alarmierung mit Rüst- und Kranfahrzeug auf die Autobahn ausrücken.
Aus uns unbekannter Ursache krachte wenige hundert Meter nach der Abfahrt Kirchberg am Wagram ein PKW seitlich mit einem LKW zusammen. Der PKW kam draufhin auf der Überholspur zu stehen und der Lenker des LKWs konnte sein Schwerfahrzeug am Pannenstreifen zum Stillstand bringen.
Beide Lenker blieben glücklicherweise unverletzt, die Fahrzeuge waren jedoch aufgrund der Beschädigungen fahruntüchtig. Da die Unfallstelle schon durch die Feuerwehr Kirchberg am Wagram, einem Fahrzeug der Asfinag und durch die Polizei abgesichert wurde, konnte sofort mit der Bergung des auf der Überholspur stehenden PKWs begonnen werden. Dieser wurde auf die Hubbrille verladen und im nächsten Ort gesichert abgestellt.
Anschliessend konnte in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Kirchberg am Wagram der LKW soweit fahrtauglich gemacht werden (beim Zusammenprall wurde das Ventil des Luftkessels abgerissen), damit dieser die Fahrt in Begleitung unserer Einsatzfahrzeuge bis zur nächstgelegenen Tankstelle in Grafenwörth fortsetzen konnte.
Um ca. 14:00 Uhr konnte die Mannschaft der FF Utzenlaa wieder eingerücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetze Kräfte:
Feuerwehr Utzenlaa mit KRF-B, KF, 7 Mitglieder Feuerwehr Kirchberg am Wagram mit RLFA Autobahnpolizei 1 Fahrzeug, 2 Beamte Asfinag 1 Fahrzeug, 2 Beamte

Text&Foto: Reinhard Eiböck, V; www.ffutzenlaa.com


Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang