FahrzeugbergungAm 9. August 2011 um 06:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "PKW-Bergung auf der B4 kurz vor Kleinwetzdorf – Kranfahrzeug wird benötigt" alarmiert. Aus unbekannter Ursache war eine Fahrzeuglenkerin auf der Bundesstraße 4 mit ihrem Opel Corsa von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben gelandet. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und die Einsatzkräfte verständigen. Die örtlich zuständige Feuerwehr Gr.Wetzdorf sicherte die Unfallstelle ab und forderte die Feuerwehr Großweikersdorf mit dem Kranfahrzeug zur Unterstützung bei der PKW-Bergung an. Mittels Kran konnte das verunfallte Fahrzeug rasch geborgen und gesichert abgestellt werden.

Im Einsatz standen für 1 Stunden:
- die Feuerwehr Großweikersdorf mit 12 Mitgliedern und 4 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Kran-, Wechesllade- und Mannschaftstransportfahrzeug).
- die Feuerwehr Gr.Wetzorf mit 2 Fahrzeugen (KRF und KLF).
- die Polizei Ziersdorf.

Text & Foto: Rupert Binder, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang