Technischer Einsatz für die Feuerwehr Großweikersdorf. Ast ragt auf FahrbahnAm 14. August um 6:54 wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Technischer Einsatz für die Feuerwehr Großweikersdorf. Ast ragt auf Fahrbahn, auf der B4, Richtung Wetzdorf, Kreuzung Baumgarten." alarmiert. Auf der B4 zwischen Baumgarten am Wagram und Kleinwetzdorf bei Kilometer
20,200 war eine Weide umgestürzt und ragte auf die Fahrbahn. Ein besorgter Autolenker hatte deshalb den Feuerwehrnotruf gerufen. Beim Eintreffen der örtlich zuständigen FF Großweikersdorf wurde die Einsatzstelle bereits durch die Polizei abgesichert. Nach Rücksprache mit der Straßenmeisterei, wurde mittels Kettensäge der Baum entfernt und abseits der Fahrbahn abgelegt.

Im Einsatz standen für 1 Stunde:
- die Feuerwehr Großweikersdorf mit 11 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen
(Rüstlösch- und Kranfahrzeug).

Foto&Text: Rupert Binder, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang