Verkehrsunfall auf der B4 zwischen den zwei Ampel-KreuzungenGroßweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Verkehrsunfall auf der B4 zwischen den zwei Ampel-Kreuzungen – Zwei PKW zu bergen" alarmiert.

An der Einsatzstelle eingetroffen, bot sich den Einsatzkräften folgende Lage: Auf der LB4, zwischen der Kreuzung Jubiläumstraße und der Kreuzung Horner Straße, war es zu einem Auffahrunfall von einem LKW, mehreren PKW, und einem mit Schweinen voll beladenen Tiertransporter gekommen. Die bereits anwesenden Rettungskräfte des Roten Kreuz aus Großweikersdorf und Ziersdorf hatte einen Verletzten bereits aus dessen Fahrzeug befreit und mit der medizinischen Versorgung begonnen.

Die Einsatzkräfte der FF Großweikersdorf sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten das Rote Kreuz. Im weiteren Einsatzverlauf wurde, auf Anweisung der Polizei, der gesamte Straßenverkehr der LB4 über das Ortsgebiet umgeleitet. Zur selben Zeit traf auch eine Mannschaft der ÖAMTC-Flugrettung am Einsatzort ein. Nachdem die Beamten der Polizei die Unfallaufnahme abgeschlossen hatten, wurden die beiden PKW mit dem Kranfahrzeug und der Abschleppachse auf einem nahegelegenen Parkplatz gesichert abgestellt - einer der LKW konnte seine Fahrt fortsetzen.

Der Fahrzeuglenker, welcher Verletzungen unbestimmten Grades erlitten hatte, wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Spital geflogen. Der Tiertransporter, dessen Schweine den Aufprall gut überstanden hatten, wurde vom Rüstlöschfahrzeug mittels Abschleppstange auf einen Parkplatz gezogen, wo die Tiere anschließend auf einen Ersatz-Transporter umgeladen wurden. Nach dem reinigen der Unfallstelle konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Im Einsatz standen für ca. 2 Stunden:
• die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf mit 13 Mitgliedern, 4 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Lösch-, Kran-, und Mannschaftstransportfahrzeug) sowie der Abschleppachse
• das Rote Kreuz Großweikersdorf mit dem RTW
• das Rote Kreuz Ziersdorf mit dem RTW
• der Rettungshubschrauber Christophorus 2 aus Krems
• die Polizei
• die Straßenmeisterei

Foto&Text: Julian Würger, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang