Baum über Straße auf der L27 Richtung Ruppersthal Am 24. November 2013 um 02:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Baum über Straße auf der L27 Richtung Ruppersthal - im Waldstück" alarmiert.

Auf der L27 zwischen Großweikersdorf und Ruppersthal blockierte ein Baum die Fahrbahn, und so wurde die FF Großweikersdorf gerufen, um diesen zu entfernen. Mittels Kettensäge wurde der Baum in mehrere Stücke gesägt und abseits der Straße gestapelt. Da man festgestellte, dass der Baum an der Knickstelle angesägt wurde, informierte der Einsatzleiter die Polizeiinspektion Großweikersdorf hierüber. Nachdem die Straße gesäubert wurde, konnte ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. Währen des Einsatzes befanden sich noch einige Kameraden abrufbereit im Feuerwehrhaus.

Im Einsatz standen für ca. ¾ Stunde:
• die Feuerwehr Großweikersdorf mit 13 Mitgliedern und dem Rüstlöschfahrzeug

Foto&Text: Rubert Binder, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang