Verkehrsunfall auf der B34 bei Fels/WagramKurz nach Mittag am 05.02.2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth von der Freiwilligen Feuerwehr Fels/Wagram zur Unterstützung bei einem Verkehrsunfall auf der B34 angefordert. Zwischen Feuersbrunn und Fels waren zwei PKW kollidiert.

Bei Eintreffen der Grafenwörther Einsatzmannschaft war einer der PKW bereits entfernt und auch einer der Lenker, welcher verletzt wurde, war bereits vom Roten Kreuz ins Krankenhaus verbracht worden. Gemeinsam mit den Felser Kameraden wurde daher der zweite Unfall-PKW mittels Kran geborgen und die Fahrbahn von Trümmern und Betriebsmitteln gesäubert.

Text&Foto: Ing. Manfred Ploiner; FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang