Fahrzeugbergung in der Hollabrunnerstraße Großweikersdorf

Am 2. September 2014 um 09:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Fahrzeugbergung in der Hollabrunnerstraße Großweikersdorf – ein PKW" alarmiert.

Der Lieferwagen einer Pizzeria kam auf der regennassen Hollabrunnerstraße von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Böschung auf, und kam schließlich seitlich zum Stillstand. Glücklicherweise blieb der Lenker unverletzt und konnte das Fahrzeug selbst verlassen. Mittels Kranfahrzeug und Abschleppachse wurde der PKW geborgen und bei der Markenwerkstätte gesichert abgestellt. Anschließend wurden ausgelaufene Betriebsmittel neutralisiert, und ins Feuerwehrhaus eingerückt

Im Einsatz stand für ca. 1 Stunde:
die FF Großweikersdorf mit 7 Mitgliedern, 2 Fahrzeugen (Rüstlösch-, und Kranfahrzeug), sowie der Abschleppachse
die Polizei

Foto&Text: Julian Würger, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang