Fahrzeugbergung in Gr. RiedenthalUm 11:39 des 07.12.2014 wurde die Feuerwehr Ottenthal mittels Sirene und SMS nach Großriedenthal mit dem Alarmtext: PKW Bergung auf der L46 Unterstützung der Feuerwehr Großriedenthal alarmiert.

Kurze Zeit darauf rückte das HLF und MTF mit dem Bodenselbstlader zur Einsatzstelle aus. Eine Fahrzeuglenkerin verlor aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete mit ihrem PKW im Strassengraben. Da die Feuerwehr Großriedenthal die Unfallstelle bereits abgesichert hatte, konnte gleich mit der Bergung des Fahrzeug begonnen werden. Mittels Seilwinde wurde der PKW aus dem Strassengraben gezogen auf den Bodenselbstlader verladen und von der Unfallstelle entfernt. Die Feuerwehr Ottenthal konnte nach einer halben Sunde die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Die Feuerwehr Ottenthal bedankt sich für die gute zusammenarbeit.
Im Einsatz standen:
FF Ottenthal: HLF, MTF, Bodenselbstlader
FF Großriedenthal: TLF-1000
AFKDO Kirchberg am Wagram

Text & Foto: Erwin Muhm, www.ffottenthal.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang