Schlange im Schlafzimmer

Anscheinend war es einer Ringelnatter in Königsbrunn auch zu heiß. Das Reptil verkroch sich im Schlafzimmer eines Einfamilienhauses in Königsbrunn am Wagram.

Die Aufregung der Besitzerin war natürlich groß als sie die Schlange im Zimmer entdeckte. Sie rief die Feuerwehr zu Hilfe. Die alarmierten Feuerwehren Königsbrunn und Hippersdorf konnten das Tier rasch einfangen und dann wieder in die freie Wildbahn entlassen.

Foto&Text: Stefan Öllerer, BFKDO Tulln

 

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang