Tödlicher Motorrad Unfall bei Frauendorf in der AuDonnerstag, 06.04.2017 15:46 wurden die Feuerwehren Frauendorf und Bierbaum mit Sirene und Blaulicht-SMS zu einer Fahrzeugbergung zur Kreuzung L45/L2171 alarmiert.
Beim Eintreffen waren schon Notarzthubschrauber, Rettung und Polizei vor Ort. Es stieß ein Motorrad im Kreuzungsbereich mit einem PKW zusammen. Dabei wurde der Motorradlenker so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb, obwohl die Rettungskräft rasch vor Ort waren.

Nach Abschluss der Polizeiarbeit, wurde das Motorrad von der FF Frauendorf auf Anordnung der Polizei sichergestellt. Die Straße wurde mittels Niederdruck vom HLF-W Frauendorf gesäubert.
Abschließend wurde noch eine gemeinsame Nachbereitung aller Einsatzkräfte durchgeführt.
Die Feuerwehren  drücken den Angehörigen ihr herzlichstes Beileid aus.
Eingesetzte Kräfte:
FF-Bierbaum mit HLF1-W, MTF und 8 Mann
FF-Frauendorf mit KLF-W
Kit-Team Tulln
Rotes Kreuz Kirchberg
Christopherus 2
Polizei Kirchberg
Straßenmeisterei Kirchberg

Text: Peter Hilscher, FF Bierbaum

 

 

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang