WespennestAm 18.September 2009 um 20:00 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zum Lindenweg aus, um ein Wespennest zu entfernen.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bot sich folgendes Bild: Auf dem Dachboden eines Einfamilienhauses bauten Wespen ein Nest mit einem Durchmesser von knapp einem Meter.

Da wegen der Kinder im Haushalt "Gefahr im Verzug" bestand, entfernten die Kameraden das Wespennest unverzüglich.
Im Einsatz standen für ca. 1 Stunden 2 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit dem Mannschaftstransportfahrzeug.


Text & Foto:
OV Binder Rupert, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang