Technischer Einsatz für zwei Feuerwehrkräne in AltenwörthBeide Feuerwehr-Kranfahrzeuge des Abschnittes Kirchberg wurden im Bootshafen in Altenwörth eingesetzt : Der Bootssteg der FF Altenwörth mußte aus dem Hafenbecken weggebracht werden: Eigentlich sollte der Steg fix am Donauufer verankert werden, um  für das Feuerwehr-Einsatz einen Liegeplatz zu schaffen, allerdings scheitert dies seit Jahren an den Behörden ... In gemeinsamer "Millimeterarbeit" hoben die Kräne aus Grafenwörth und Gr. Weikersdorf die ca. 3,2 t schwere Konstruktion auf einen Traktoranhänger und auf einem Lagerplatz in Gigging muss nun der Steg darauf warten, vielleicht doch einmal  wieder in die Donau zu kommen !

eingesetzt :

FF Altenwörth KRF/B 3 Mann
FF Gr. Weikersdorf KF, 4 Mann
FF Grafenwörth KF 3 Mann


Foto & Text: FriedrichPloiner FF Grafenwörth


Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang