B4Am 6.11.2009 um 18:13 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einer Fahrzeugbergung zur B4 - Kreuzung Baumgarten aus. Auf der Abbiegespur nach Baumgarten am Wagram war es auf der B4 zu einem Auffahrunfall gekommen. Die Insassen der beiden PKW blieben unverletzt, jedoch war ein Citroen auf die Anhängervorrichtung eines Renault aufgefahren und hatte sich mit der Frontschürze verfangen. Die Trennung der beiden verunfallten Fahrzeuge mittels Kran scheiterte am Widerstand der Frontschürze. Diese konnte nur mittels Hydraulischer Schere entfernt werden. Nur so war ein trennen der beiden Fahrzeuge möglich. Alle Unfallbeteiligten konnten die Fahrt mit ihren PKW fortsetzen.
Im Einsatz standen für ca. 1 Std. 11 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit 3 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Kran- und Mannschaftstransportfahrzeug).

Text & Foto: FM Marco Neymayer, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang