PKW-Bergung mittels TraktorZu einer Fahrzeugbergung zwischen Kirchberg am Wagram und Neustift im Felde wurde die Feuerwehr Neustift am Freitag, dem 5. Februar 2010 mit Sirenenalarm um 16 Uhr gerufen. Ein Gemeindebürger war mit seinem Kleinwagen von der Straße abgekommen. Dieser überschlug sich in weiterer Folge im angrenzenden Acker und blieb schwer beschädigt im Schneematsch stecken. Der Lenker selbst überstand das Geschehen augenscheinlich weitgehend unverletzt.

Für die mit 11 Mann angerückte Feuerwehr gestaltete sich die Aufgabenstellung als Routine, sodass die Bergung des Unfallwracks bereits nach kurzer Zeit abgeschlossen war.

Feuerwehr Neustift im Felde 11 Mann, TLF-2000, KLF, Traktor

Text&Foto: Stefan Nimmervoll, Edit: Jürgen Pistracher

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang