TEAm 22.02.2010 um 17:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Technischen Einsatz alarmiert.

Am Pfarrhof hatten sich Gesimse-Teile gelöst und war auf den Gehweg gestürzt. Da weitere Teile herabzustürzen drohten und somit Passanten in Gefahr waren, wurden mittels Kran und Arbeitskorb die losen Teile entfernt.
Im Einsatz standen für 45 Minuten, 5 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit 2 Fahrzeugen.(Kran- und Mannschaftstransportfahrzeug).

Text & Foto: Rupert Binder, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang