Technischer EinsatzAm 30. April 2010 um 15:51 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Grossweikersdorf von Florian Niederösterreich zu einer Fahrzeugbergung auf die B4 - Kreuzung Jubiläumstraße alarmiert.

Ein LKW-Fahrer hielt ordnungsgemäß bei der roten Ampel an. Der nachfolgende PKW-Lenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte auf das stehende Sattelfahrzeug auf. Durch das öffnen der Airbags beim Aufprall blieb der Fahrzeuglenker des PKW zum Glück unverletzt. Mittels Ölbindemittel wurde die Straße gereinigt und der verunfallte PKW aus dem Gefahrenbereich entfernt. Der LKW konnte seine Fahrt fortsetzen.
Im Einsatz standen für 1 Stunden die Feuerwehr Grossweikersdorf mit 17 Mitglieder und 4 Fahrzeugen ( Rüstlösch-, Kran,- Rüst- und Mannschaftstransportfahrzeug), sowie die Polizei.

Text & Foto: Rupert Binder, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang