PKW-Bergung auf der S5 bei UtzenlaaAm Freitag, dem 3. September 2010 wurde die Feuerwehr Utzenlaa von der Landeswarnzentrale Nö zu einer PKW-Bergung auf die S5 – Richtungsfahrbahn Wien – alarmiert. Ein Bus mit Pritschenaufbau kam von der Fahrbahn ab und schlitterte ca. 200 m entlang des Wildzaunes, welcher auch teilweise weggerissen wurde. Anschliessend kam das Fahrzeug in Schräglage auf der Böschung zum Stehen. Der Lenker blieb zum Glück unverletzt. Mittels dem RLF der Feuerwehr Absdorf wurde die Pritsche mit einer Lastkette in direktem Zug wieder auf die Fahrbahn gezogen. Loses Gestänge des Aufbaus wurde mit der hydraulischen Schere weggeschnitten. Das Fahrzeug wurde anschliessend vom Lenker in Blaulichtbegleitung bei der nächsten Betriebsumkehr gesichert abgestellt.
Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.

Text&Foto: Reinhard Eiböck, V; www.ffutzenlaa.com


Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang