Fahrzeugbergung in AmeisthalAm 29.10.2010 um 21:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einer Fahrzeugbergung nach Ameisthal alarmiert. Aus unbekannter Ursache geriet ein Traktor, mit einem Anhänger beladen mit Zuckerrüben, von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Mittels Kran wurde der Traktor aufgehoben, und gerade gestellt, um die Spannung von der Deichsel zu nehmen. Gleichzeitig zog eine Rübenerntemaschine den Anhänger zurück. Nachdem Anhänger und Traktor getrennt waren, konnte der Traktor selbstständig aus dem Graben fahren. Anschließen zog die Rübenerntemaschine unter Sicherung eines weiteren Traktors den Anhänger auf die Straße zurück.
Im Einsatz standen für eine 1 Stunde die Feuerwehr Großweikersdorf mit 11 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Kran- und
Mannschaftstransportfahrzeug).

Text & Foto: Rupert Binder, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at



Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang