Feuerwehr am NaschmarktDer „Naschmarkt“ am Marktplatz in Kirchberg ist mit seinen regionalen Spezialitäten und dem netten Ambiente in den letzten Jahren zu einer Institution am Samstagvormittag geworden, bei der sich viele Gemeindebürger auf einen Kaffee und ein Plauscherl treffen. Immer wieder stellen sich am Rande des Markttreibens auch Vereine aus Kirchberg vor. Erstmals war heuer auch die Feuerwehr dabei. Information, Unterhaltung und ein bisschen Eigenwerbung – so fassten die Kameraden ihren Auftritt am Naschmarkt auf.

Für die Information und Action sorgte eine Fettbrandsimulation, bei der den Zusehern die Dramatik einer falschen Reaktion vor Augen geführt wurde. Dazu konnte Kommandant Martin Freiberger-Scharl einiges über das Feuerwehrwesen an sich und die Feuerwehr Kirchberg im Speziellen erzählen. Für den kulinarisch-unterhaltsamen Teil sorgte Leberkäse vom örtlichen Fleischhauer. Die Werbewirksamkeit dürfte ebenfalls gegeben sein: Viele Gäste waren von der Vorführung begeistert. Dem Ziel des Jahres 2017 die Bevölkerung für die Aufgaben der Feuerwehr zu sensibilisieren ist man damit einen Schritt näher gekommen.
Text: Stefan Nimmervoll, Foto: Hermann Pistracher, FF Kirchberg am Wagram

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang