Feuerwehrjugend Grafenwörth holt Leistungsabzeichen in Gold!Patrick Koller und Manuel Reisinger sind nun die Stars der Feuerwehr Grafenwörth - gemeinsam mit Gabriel Frauerwieser von der FF Feuersbrunn haben die beiden als Erste im Bezirk Tulln am 10.05.2014 das im Vorjahr neu geschaffene Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold (FJLA Gold) positiv bestanden.

Beim FJLA Gold wird von den Jugendlichen einiges verlangt: Neben einem umfangreichen Fragenkatalog quer durch das Feuerwehrwesen müssen auch taktische Aufgaben aus der Grundausbildung, Kenntnisse in Erster Hilfe und praktische Übungen von den Teilnehmern absolviert werden.
Bereits Monate vorher begann die Vorbereitung der Teilnehmer. Während in den Feuerwehrjugend-Gruppenstunden die Fragen gepaukt der Ablauf geprobt wurde, wurden die drei FJLA-Gold-Anwärter auch gleich in die "echte" Grundausbildung für den aktiven Feuerwehrdienst eingebunden um die Einsatztaktik und die Handgriffe der praktischen Übungen zu erlernen.
Die Feuerwehr Grafenwörth gratuliert Patrick und Manuel herzlich zu ihrem großen Erfolg und freut sich bereits darauf die beiden schon bald in der Einsatzmannschaft begrüßen zu dürfen.

Foto&Text: Ing. Manfred Ploiner, V; FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2017. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang