Zeughaussegnung FF AltenwörthAm Sonntag, den 18.09 wurde nach der feierlichen Begrüßung der Gastfeuerwehren aus Neustift, Winkl, Kollersdorf-Sachsendorf und der Ehrengäste durch Kommandant Leopold Nendwich und Kommandant Stellvertreter Johann Nöbauer die Segnung des umgebauten bzw. renovierten Zeughauses und der Florianistatue durch Altpfarrer Josef Morgenbesser vorgenommen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Musikkapelle Kollersdorf-Sachsendorf.

Siegerehrung ZillenbewerbWir gratulieren unserem Kameraden Bockberger Alexander zu seiner überragenden Leistung. Er nahm am 27.08.2016 in Gossam (Bez. Melk) am "Landeswasserdienstleistungsabzeichen" in Silber Teil und bestand mit der hervorragenden Zeit von 8:23,51.

Stockerlplatz für Renate Erlinger bei ZillenbewerbenDer Höhepunkt einer jeden Zillensaison sind die Landesleistungsbewerbe, welche heuer von 25.08. bis 28.08. in Gossam (Gemeinde Emmersdorf) an der Donau stattfanden. Mit dabei natürlich auch OVM Renate Erlinger von der Feuerwehr Grafenwörth, welche einen hervorragenden 3. Platz in der Klasse "Zillen Einer Meister - Frauen" erreichen konnte.

Hochzeit Kamerad Raimund MannAm Samstag den 3.9.2016 tart Kamerad Rainmund Mann in den Stand der Ehe. Zahlreiche Gäste und Freunde nahmen an de Feier teil. Das Brautpaar musste der Tradition entsprechen ein "Feuer" löschen.

Ludwig GnanHr. Pfarrer Ludwig Gnan ist am Mittwoch den 29. Juni 2016 verstorben.
Pfarrer Ludwig Gnan war jahrzehntelang Feuerwehrkurat der Freiwilligen Feuerwehr Königsbrunn am Wagram. Die Gebetsstunde findet am Freitag den 8.Juli 2016 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Königsbrunn statt.
Am Samstag den 9.Juli 2016 um 10 Uhr beginnt die Seelenmesse und anschliessend begleiten wir ihn zu seiner letzten Ruhestätte auf dem Ortsfriedhof.
Die Erde sei ihm leicht!

50. Geburtstag Paul MayerAm 01.09.2016 versammelten sich die Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr Fels am Wagram vor dem Haus unseres Mitgliedes Paul Mayer. Der Grund unseres Besuches ist sein 50ster Geburtstag. Lieber Pauli wir wünschen Dir zu deinem 50sten Geburtstag alles Gute, Erfolg und Gesundheit.

Gedenken an Feuerwehrmann Edmund UmgeherManche Ereignisse in der Geschichte einer Feuerwehr wirken nach: So auch der Unfalltod unseres Kameraden Edmund Umgeher im Dienste der Feuerwehr vor 50 Jahren. Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Grafenwörth verunfallte mit ihrem Fahrzeug auf der Fahrt zur Siegerehrung der Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Melk im Jahr 1965, Edmund Umgeher erlag noch am selben Tag seinen Verletzungen.

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2018. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang