Verkehrsunfall auf der LH45 bei GrafenwörthFünf Verletzte forderte ein Verkehrsunfall auf der LH45 von Grafenwörth Richtung Grafenegg. Im Einsatz standen die Feuerwehren Kamp und Grafenwörth. In den späten Abendstunden kollidierten an der Kreuzung der LH45 mit dem Grafenwörther Gewerbepark aus ungeklärter Ursache zwei PKW. Insgesamt fünf Personen wurden dabei verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus transportiert.

Hase verursacht Verkehrsunfall auf L27Kaum ein paar Stunden war das äußerst erfolgreiche Feuerwehrfest in Oberstockstall zu Ende, als die Sirene wieder zum Feuerwehralltag rief: Auf der L27 hatte sich gegen acht Uhr ein Kleinwagen mit zwei Insassinnen überschlagen und war schwer demoliert in einem Gerstenacker gelandet. Das Fahrzeug dürfte in einer leichten Kurve einem Hasen ausgewichen sein und war dabei ins Schleudern geraten.

Volksschule Grafenwörth erlebt Feuerwehr hautnahIm Rahmen des Unterrichtsschwerpunkts "Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr" stand am 27.06. der Besuch der Grafenwörther Volksschule bei der Feuerwehr am Programm. Einsatzbedingt konnte dort sogar hautnah das "Feuerwehrgefühl" vermittelt werden.
Zum krönenden Abschluss der Brandschutzerziehung der 4. Klassen VS besuchen diese alljährlich die Feuerwehr. Zunächst wurde den Kindern die Feuerwehr und Feuerwehrjugend vorgestellt und deren Unterrichtsheft mit den fehlenden Informationen komplettiert.
Rund ums Feuerwehrhaus konnten die Kids dann selbst Hand an verschiedene Feuerwehrgeräte anlegen: Arbeiten mit Hebekissen, eine Rundfahrt mit dem Krankorb, Zielspritzen und Arbeiten mit Atemschutzgeräten standen am Programm.
Mittendrin musste die Veranstaltung dann aber leider stark reduziert werden. Durch die Alarmierung der FFG zu einer Traktorbergung nach Gr. Riedenthal rückten zwei Fahrzeuge zum Einsatz aus. Ein Kamerad blieb im Feuerwehrhaus um die Volksschule weiter zu betreuen.

Verkehrsunfall mit 2 PKW

In der 2. S-Kurve der L113 Richtung Gösing, stießen aus bisher unerklärlichen Gründen, 2 PKW zusammen. Nach der Ankunft der FF Fels wurden bereits die unbestimmten Grades verletzten Personen vom Roten Kreuz versorgt und die Unfallstelle durch die FF Gösing abgesichert.

Verkehrsunfall auf der S5Am Samstag, dem 3. Juni 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa um 19:35 Uhr von der Landeswarnzentrale Nö zur Bergung eines verunfallten Fahrzeuges auf die S5, in Richtungsfahrbahn Wien alarmiert.

Wassergebrechen überflutet Keller in EngelmannsbrunnEine feuchte Überraschung erlebten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Bachgasse in Engelmannsbrunn in den späten Abendstunden des 28. Junis. Zwischen Hauszuleitung und Wasseruhr hatte sich ein Schelle der Wasserleitung gelöst. Mit hohem Druck schoss das Wasser daraufhin aus dem Leck und verteilte sich zentimeterhoch im gesamten Keller.

Tierrettung in Königsbrunn

Am Dienstag den 6.6.2017 wurde wir zu einer Tierrettung (T1) um 10:48 alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort in Königsbrunn, Wagarmstrasse fanden wir ein Boden liegendes Pferd vor das keine Lebenszeichen mehr von sich gab.

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © pistipixel.at 2018. All Rights Reserved.

Zum Seitenanfang